Innovative Geräte für einen effizienten und ökologischen Waschtag

Seit über 100 Jahren tragen die Haushaltgeräte von V-ZUG dazu bei, das Leben ihrer Besitzerinnen und Besitzer zu erleichtern und zu bereichern. Auf die neusten Adora Waschmaschinen und Wäschetrockner trifft das mehr denn je zu: Sie sind so sparsam und leistungsfähig wie noch nie.

Die Adora Linie von V-ZUG wurde speziell für den Einsatz in Privathaushalten konzipiert – für Menschen, die unabhängig von Waschplänen waschen möchten und auf die hochwertige Pflege ihrer Textilien Wert legen. Um diesen Anspruch zu erfüllen, greifen die Ingenieure von V-ZUG auf neuste technologische Erkenntnisse sowie ihre langjährige Erfahrung zurück – und zwar immer wieder von Neuem. Seit der ersten Stunde sind die Adora Geräte deshalb Inbegriff hoher Funktionalität, Qualität und Nachhaltigkeit. Bis heute werden die Adora Waschmaschinen und Trockner im Herzen der Schweiz entwickelt und produziert und gelangen von hier aus in Haushalte auf der ganzen Welt.

Waschen wie immer, nur sparsamer
Von Generation zu Generation ist es den Entwicklern von V-ZUG gelungen, die Adora Geräte mit ihrem Gespür für Trends zu perfektionieren sowie modernen Bedürfnissen anzupassen. Die aktuellste Innovation heisst OptiTime – eine intelligente Startaufschubfunktion, die dabei hilft, noch sparsamer zu waschen. Das gewohnte Programm wird ausgewählt und mit OptiTime die gewünschte Programmendzeit eingestellt. Eine normale Startaufschubfunktion startet das Programm erst wenn nötig, damit die Wäsche zur gewünschten Zeit fertig wird. OptiTime hingegen startet das Programm schon früher und nutzt automatisch die zur Verfügung stehende Zeit, um möglichst viel Energie und Wasser zu sparen – mit demselben Waschergebnis wie beim normalen Programm. Die intelligente Funktion ist übrigens Teil des EcoManagements von V-ZUG, einer ganzen Reihe von Funktionen, die einen dabei unterstützen, die Geräte noch ökologischer zu nutzen und sich im Haushalt verantwortungsvoll zu verhalten.