Köche auf Rädern

Mit dem Original V-ZUG Food Truck rollen Spitzenköche in einem Wohnwagen durchs Land. Wie es dazu kam.

Andreas Caminada steht in einer Ecke und platziert Zwiebelringe in kleinen Schälchen. Tanja Grandits, nur wenige Zentimeter entfernt, drappiert Crevettenknödel in weiteren Gefässen. Walter Klose wiederum hantiert am anderen Ende des schmalen Raumes mit Tabletts voller «Mise en place»: Willkommen im Innern des ersten Food Trucks von V-ZUG. Es mag zwar eng sein hier drin, aber die Stimmung ist trotzdem fröhlich.

Die Spitzenköche Caminada, Grandits und Klose haben die rollende Küche vor einigen Tagen eingeweiht, und es hat funktioniert! Bis es soweit war, habe es allerdings mehrere Jahre gebraucht, gestand Marketing-Direktor Attila Castiglioni vor den Premierengästen auf dem Zugerberg.